Mitgliedsbeiträge 2018

Aufgrund der versehentlichen Deaktivierung unseres Onlinebankkontos durch die Bank im Sommer 2017 wurden die automatischen Einzüge mit gelöscht.  Evtl.  noch offene Beträge aus 2017 werden zum 03.04.18 eingezogen.

 

Die Mitgliedsbeiträge für 2018 ziehen wir im dritten Quartal ein.

 

Der Umwelt zuliebe entfällt die schriftliche Mitteilung. Rechnungen werden auf Wunsch natürlich weiterhin ausgestellt.

 

Hinweise, Änderungen und Nachfragen bitte an schwein@scharpenberger-hof.de oder an vorstand@angler-sattelschweine.de. Danke.

 

Ein Schwein auf dem Tellerfür mehr Nachhaltigkeit

25 Jahre Slowfood und Inken Mohr war dabei! Warum das Angler Sattelschwein für die Ganztierverwertung interessant ist und wofür Slowfood steht und was Inken damit zu tun hat, erfahrt ihr hier!

 

Viel Spaß beim Lesen - wir wünschen uns mehr davon!

 

http://www.slowfood.de/aktuelles/2017/slow_food_kuttelgespraech_fleisch_ganz_oder_gar_nicht/

 

 

Juni 2017 Heiner Iversen neuer 1. Vorsitzender

Auf der Mitgliederhauptversammlung 2017 wurde Heiner Iversen zum 1. Vorsitzenden gewählt.

 

Rainer Stahmer, der den Vorsitz ein Jahr lang interimsweise inne hatte, konzentriert sich nun wieder ganz auf die Herdbuchführung. Rainer, vielen Dank für dein Engagement und deine Geduld.

 

Heiner wird weiterhin die Züchter betreuen und den Verein dort vertreten, wo das Angler Sattelschwein (über-)lebt - auf den Höfen!

 

Gleichzeitig treiben wir das EIP-Projekt weiter voran, das dem Erhalt der Tiergenetischen Ressourcen dient.